Mobililli auf Tour in Hellersdorf-Nord

Am 19. und 20. September 2019 fand an unserer Schule auf dem kleinen Schulhof für jeweils 5 Lerngruppen der Schulanfangsphase ein Projekttag zur Verkehrserziehung statt.

“Mobililli unterwegs” ist ein Programm zur Mobilitäts- und Verkehrserziehung an Berliner Grundschulen. Veranstalter ist der ACE Auto Club Europa. Mobililli ist eine lustige Stoffpuppe, die Kinder über das richtige Verhalten im Straßenverkehr aufklärt.

Mobililli

Das Aktionsauto sowie drei Betreuerinnen kamen zu uns in die Schule, brachten vielfältige und ansprechende Spielmaterialien mit und bauten diese als Stationsbetrieb auf.

An den sechs Stationen konnten die Kinder ihr Wissen überprüfen. Dabei leiteten Eltern und Großeltern aus den Lerngruppen sehr kindgerecht und engagiert die jeweilige Station.
Ob beim Verkehrspuzzle, beim Darstellen von Tierbewegungen, beim Überqueren eines Flusses oder beim Verkehrsschilder-Memory sowie bei der Fernsteuerung hatte alle gemeinsam viel Spaß und Freude. Mit Rollern, Pedalos sowie beim Eierlauf konnte man seine Geschicklichkeit überprüfen.

Die gelochte Fahrkarte am Schlüsselband diente als Nachweis für die erfolgreiche Bewältigung der Stationen. Die Kinder werden sich noch lange daran erinnern. Die beiden Tage waren toll.

An dieser Stelle sagen wir dem Verein und seinen Mitarbeitern sowie den tatkräftigen Eltern und Großeltern ein großes Dankeschön.

Bestimmt laden wir Mobililli und ihr Team im nächsten Schuljahr wieder zu uns ein, denn der Verkehrstag ist zu einer schönen Tradition an unserer Schule geworden.

(Scholz)

 

Staffellauf 2019

Am 5.9.2019 fand auf dem Sportplatz Allee der Kosmonauten der Staffellauf statt. Elf Schulen aus Marzahn/ Hellersdorf nahmen am Staffellauf teil.

Die Pendelstaffel (10 Jungen und 10 Mädchen, Jahrgänge 2009 und 2010) belegte den 7.Platz.
Eine Jungenstaffel (Jahrgang 2007 und 2008) belegte den 10.Platz.
Eine Mädchenstaffel (Jahrgang 2007 und 2008) erreichte das Finale: sie kammen auf den 5.Platz von 11 Schulen.

Glückwunsch an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen

 

Ruslan (Schülerzeitung)

 

Neue Schulleitung

Liebe Eltern, liebe Mitarbeiter*innen, liebe Schülerinnen und Schüler,

am letzten Schultag vor den Sommerferien verabschiedeten wir nicht nur die Sechstklässler, sondern auch unsere langjährige Schulleiterin Frau Lingnau.

Ich heiße Sie und euch herzlich willkommen nach den hoffentlich erholsamen Ferien.

Jetzt beginnt meine Arbeit als Schulleiterin der Beatrix-Potter-Grundschule. Ich freue mich sehr diese Aufgabe zu übernehmen. Vielen von Ihnen und euch bin ich schon bekannt. Vor drei Jahren begann ich als Konrektorin an der Schule und unterrichte Mathematik und Musik.

Neu in diesem Schuljahr ist auch die Einführung des kostenfeien Mittagessens für alle Kinder und der Wegfall der Bedarfsprüfung für die Nutzung des Hortes (eFöB)

Diese Veränderung stellt uns vor neue Herausforderungen und führten zu einer Umgestaltung des Tagesablaufs. Die neuen Stunden- und Pausenzeiten sind hier zu finden.

In Vorfreude auf eine gute Zusammenarbeit grüße ich Sie herzlich

 

Barbara Reich

 

Hochsprungwettbewerb 2018

Am 22.11. 2018 fand der Hochsprungwettbewerb der 5. und 6. Klassen unserer Schule statt.  Hier sind die Besten unserer Schule:

Mädchen

Jahrgang Platzierung Name Klasse Höhe
2007 1. Virginia 4b 95 cm
2006 1. Merisa 6b 117 cm
2. Alisa 6b 114 cm
2. Shuanet 6a 114 cm
4. Angelina 6b 111 cm

Jungen

Jahrgang Platzierung Name Klasse Höhe
2008 1. Phil 5a 114 cm
  2. Jonas 5c 100 cm
3. Cadney 5c 95 cm
2007 1. Jannik 6a 120 cm
2. Jamil 6b 114 cm
3. Lukas 5b 95 cm
2006 1. Mohammad 4b 114 cm
2. Viet Nhat 6a 114 cm
3. Oskar 6b 111 cm

Staffellauf 2018

Am 13.09.2018 fand der Staffellauf des Bezirks auf dem Sportplatz “Allee der Kosmonauten” statt.
Mit dabei waren die 4., 5. und 6. Klassen der Grundschule aus Marzahn-Hellersdorf.

Bei der Pendelstaffel belegten die 4. und 5. Klassen unserer Schule den achten Platz.
Die Jungen der 5. und 6. Klasse kamen auf den elften Platz.
Die Mädchen der 5. und 6. Klasse erreichten den dritten Platz im Endlauf.

Pfiffikus verabschiedet sich

Das Kindershowensemble “Pfiffikus”
verabschiedet sich nach 25 Jahren.

Pfiffikus im Zeitraffer:

Pfiffikus wurde 1993 an unserer Schule gegründet. Es waren Pfiffikus ca. 600 Schüler und Schülerinne treu.
Die Shows wurden in der Schule, in Senioreneinrichtungen, Firmen, Vereinen und Privatfeiern angeboten.

Pfiffikus meisterte:
25 Einschulungsmusicals
23 Weihnachtsmusicals
26 Weihnachtsshows
ca. 50 verschiedene Oldieshows
22 Schulfestprogramme
einige Hochzeits- bzw. Geburtstagsshows

Bei Pfiffikus gab es 7 Auszeichnungsreisen:
an die polnische Ostsee
drei Mal in den Centerpark Bispingerheide
nach Bochum
nach Leipzig
nach Hamburg

Im Namen aller kleinen und großen Pfiffiküsse bedankt sich Frau Krause bei allen,
die sie in den letzten 25 Jahren unterstützt habe.

Wir sagen: Danke Frau Krause!

Vorlesewettbewerb 2018

In den letzten Wochen fanden in den sechsten Klassen Vorlesewettbewerbe statt.

Alle Schüler stellten ihre Lieblingsbücher vor, “Gregs Tagebuch” und die “Wilden Kerle” kamen am häufigsten vor.
Die Schülerinnen und Schüler bewerteten sich gegenseitig, es ging ziemlich fair zu.

Am Mittwoch, dem 12.12. 2018 trafen sich die Klassensieger zum Schulwettbewerb, um den Schulsieger zu ermitteln.
Die Gewinner sind

6a: Jannik: “Gregs Tagebuch 1”
Jasmin: “Gregs Tagebuch 4”
6b: Sukhlin: “Plötzlich unsichtbar”
Salina: “Die Duftapotheke”
6c: Marie: “Der Junge im gestreiften Pyjama”
Tony: “Gregs Tagebuch 1”

In der Jury saßen aus jeder Klasse ein Schüler oder eine Schülerin und ihre Klassenlehrer/in.

Gewinnerin ist Marie aus der Klasse 6c, sie vertritt uns beim Vorlesewettbewerb des Bezirkes in der Ehm-Welk-Bibliothek.

 

Vorlesewettbewerb Bezirksentscheid

 

 

Am 18.04.2018 trafen sich jeweils die 5 Besten aus Marzahn und Hellersdorf und haben Bücher gelesen, um zu gewinnen. Sie mussten einen bekannten und ein unbekannten Text vorlesen wie auch schon in den Vorrunden. Der unbekannte Text stammte aus dem bekannten Kinderbuch “Wir pfeifen auf den Gurkenkönig” von Christine Nöstlinger. Es waren herausragende Vorleser. Gewonnen hat Ole vom Melanchthon-Gymnasium.

Unsere Schule wurde vertreten durch Juelle B. aus der Klasse 6c.

Text: Olivia W. (6c), Artem S. (6a)

 

Schulbörse 2018

Liebe Eltern,

am Dienstag, den 12.06.2018 soll zwischen 17.00 und 19.00 Uhr zum dritten Mal die Schulbörse der Beatrix-Potter-Grundschule stattfinden. Hierzu möchten wir Sie herzlich einladen.

Bei der Schulbörse werden sich wie jedes Jahr verschiedene Einrichtungen aus den Bereichen Bildung, Freizeit, Beratung und Sport vorstellen. Außerdem haben wir die Schulbörse extra für Sie in die warme Jahreszeit verlegt, damit wir mit Ihnen gemeinsam grillen können.

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen!

Ihr Eltern-Tridem

Vorlesewettbewerb 2017/18

In diesem Schuljahr fand wieder der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels statt.

Zuerst haben wir einen Wettbewerb in den 6. Klassen gemacht. Dort wurden dann die zwei Klassensieger  ausgesucht. Danach am 28.11.2017 sind sie gegeneinander angetreten (Schulentscheid):

6a: Michelle K., Marie Z.

6b: Christina R., Emily L.

6c: Angelina E., Juelle B.

Wir stellten sehr interessante Bücher vor wie z.B. “Hilfe, ist das mein Leben?“, „Hilfe, ist das mein Leben? –  Band 2 Ich Liebe einen Nerd!“ und „Gregs Tagebuch Band 2″ und „Gregs Tagebuch Band 6“.

In der Jury saßen die Deutschlehrer der drei sechsten Klassen: Frau Klarenbach, Herr Spinti und Herr Augustin.

Juelle gewann den Wettbewerb in unserer Schule und trat in der Ehm-Welk-Bibliothek beim Kreisentscheid gegen andere Schüler aus Hellersdorf an. Dort gewann sie dann auch.

Am 18. April 2018 wird sie gegen die Schüler aus Marzahn-Hellersdorf im Bezirksentscheid antreten.

Wir wünschen ihr viel Glück!

Text: Michelle K. (6a)

Weitere Informationen zum Wettbewerb findet man hier.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen