Oktoberferien

Unsere Oktoberferien hatten ein buntes Programm.

Es gab sportliche Aktivitäten im Kutumba, der Ninja Hall und im Jump House, viele kreative Angebote, wie z.B. Kartoffelmännchen, Laternen, Vogelscheuchen und vieles vieles mehr und zu Halloween spukten viele Geister und Hexen in unserer Sporthalle. Mit den Angeboten von „Wandertage.net“ haben wir einen tollen Vormittag verbracht.

Beim Besuch im Spectrum des Technikmuseums konnten wir viele Experimente durchführen.

Wusstet ihr schon: Der Eintritt für Kinder in Berliner Museen ist frei – eine gute Gelegenheit, um vielleicht mal einen Ausflug mit der Familie zu machen?

Crosslauf 2023 – Spannender Wettkampf bei bestem Wetter

Am Mittwoch, dem 11. Oktober zeigten die besten Ausdauerläufer unserer Schule, dass sie mit den anderen Grundschülern aus unserem Bezirk gut mithalten können. Von unseren 21 Läufern erreichten alle das Ziel im vorderen oder hinteren Mittelfeld.

Mit Jasmin (4c), Chizara (5d), Lindsay, Filip (beide 6c) und Emma (6d) erreichten immerhin auch fünf Schüler*innen das Finale. Dieses wird im Frühjahr 2024 stattfinden.

Die weiteren Teilnehmer unserer Schule waren:

Fabian, Simas (beide 4a), Abdoulaye (4c), Lukas (5b), Linus, Kiran, Felix (alle 5c), Luca (5d), Sophie, Celine, Helat, Edgar (alle 6a), Hana, Philipp, Mohammed Ali (alle 6b), David (6c)

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!!!

Fachkonferenzleiter Sport: J. Augustin

Verkehrsprojekt in der Schulanfangsphase

Am 26. und 27.09.23 trafen sich alle Kinder und Lehrer der Schulanfangsphase zu ihrem jährlichen Verkehrsprojekt auf dem Schulhof. An fünf Stationen übten sich die Kinder an grundlegenden Fähigkeiten, welche für ein sicheres Bewegen im Straßenverkehr notwendig sind.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner